Das sind wirklich die relevantesten Influencer auf YouTube in Deutschland – YouTuber Ranking

Abonnenten und Aufrufe. Das sind die wichtigsten KPIs auf YouTube, richtig? Falsch. Oder doch nicht ganz falsch. Es geht um weitausmehr. Besonders um das Verhältnis zwischen dieser beiden Faktoren. Wir von HitchOn haben uns die Top 20 Influencer auf YouTube in Deutschland zur Brust genommen, um im YouTuber Ranking herauszufinden, wer wirklich der relevanteste ist.

Die Faktoren, die einen Influencer relevant machen

Im Influencer-Marketing und speziell auf YouTube gibt es viele Faktoren (KPIs), nach denen man die Reichweite eines Creator messen kann. Einige wie Abonnenten oder durchschnittliche Aufrufe pro Video sind offensichtlich. Wichtiger ist jedoch, wie diese Zahlen in Relation stehen: Ein YouTuber mit niedrigen Aufrufzahlen aber vielen Abonnenten hat theoretisch eine sehr große Reichweite, wenn man auf die formalen Abos schaut. In der Realität jedoch zeigt sich, dass die Zuschauer diese Kanäle meist nicht genau verfolgen, sondern eventuell nur ab und zu vorbeischauen, um einen einzelnen Clip zu sehen. Die Bindung zum Fan ist niedriger. Umso aktiver Nutzer den Kanal verfolgen, desto mehr Gewichtung hat die Meinung des Creator – klar, die Bindung ist größer.

Wichtige Faktoren für Relevanz sind auch Engagement Rate und View-Wachstum. Erstere zeigt, wie viele Interaktionen in Relation zu den Aufrufen eines Videos stattfinden (das heißt wie viele Zuschauer das Video liken, disliken, teilen und kommentieren). Da hier zudem Dislikes einfließen, muss diese Zahl immer zusammen mit der Like/Dislike Ratio betrachtet werden, dann ist dies jedoch ein guter Indikator für die  Zuschauerbindung. Das View-Wachstum beschreibt das Wachstum der Aufrufe innerhalb eines bestimmten Zeitraums. Views lassen sich auch noch einmal ausdifferenzieren, in diesem Ranking ist das aber nicht relevant. Das gibt Auskunft darüber, in welchem Maß der Kanal effektiv wächst beziehungsweise schrumpft. 

Besonders die bereits genannte Like-Dislike-Ratio ist eine wichtige Kennzahl, um die Beliebtheit eines YouTubers zu messen. Einige der reichweitenstärksten Influencer in Deutschland sind durchaus umstrittene Charaktere. Das macht sich in den Likes und Dislikes bemerkbar. Besonders für Kooperationen ist dieser Wert interessant, um die Marke in einem möglichst guten Licht erscheinen zu lassen. Bei kontroversen YouTubern kann es gerne mal sein, dass die Werbewirkung, die eigentlich positiv sein sollte, in das andere Extrem überschwingt. 

Anhand der KPIs Engagement Rate, View-Wachstum und Like-Dislike-Ratio haben wir uns die 20 relevantesten YouTuber angeschaut und dank unserer Datenbank eine optimierte Statistik produziert.

Die relevantesten deutschen Influencer nach Abonnenten – YouTuber Ranking

 

Die relevantesten deutschen Influencer nach durchschnittlichen Views pro Video – YouTuber Ranking

Die relevantesten deutschen Influencer nach View-Wachstum über den letzten Monat pro Video – YouTuber Ranking

Die relevantesten deutschen Influencer nach Engagement Rate – YouTuber Ranking

Die relevantesten deutschen Influencer nach ihrer Like-Dislike-Ratio – YouTuber Ranking

Hinweis: Wir bieten keine Gewähr für eine absolute Vollständigkeit der Daten. Daten können abweichen. Fehlt euch ein Kanal? Meldet euch gerne unter info@tubesights.de.

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

3 Kommentare

  1. Tobias sagt

    Was ist mit Kurzgesagt- in a Nutshell , und es zählt nicht , dass sie nicht deutsch Videos machen, das machen die Freekickerz auch nicht.

    1. Lena Fiebig sagt

      Wir fokussieren uns vor allem auf Kanäle mit vielen deutschen Videos, die auch in Deutschland sitzen. Die freekickerz machen auch sehr viele deutsche Videos, kurzgesagt ausschließlich englische und deswegen sind sie nicht mit im Ranking gelandet. Wenn du aber noch mehr Vorschläge für Kanäle hast oder Rankingwünsche, dann schreib uns gerne unter info@tubesights.de.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.