Die wichtigsten Influencer Marketing Veranstaltungen 2020

*Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Risingmedia entstanden.

Influencer Marketing ist in der heutigen Zeit gar nicht mehr wegzudenken. Es gibt immer mehr Veranstaltungen zum Thema Influencer Marketing. Wir haben euch mal die wichtigsten Events zusammengestellt und dazu die wichtigsten Facts rausgeschrieben.

Welches Event findet ihr spannend? Bei uns bekommt ihr alle Infos.

Februar: OMR Deep Drive Influencer Marketing | Seminar | Praxiswissen für Online-Professionals

1. Wann: Am 20.02.2020 von 09.30-18.00 Uhr.
2. Wo: Im Restaurant altes Mädchen in Hamburg.
3. Worum geht’s: Es geht darum wie man Influencer einsetzt, damit diese gewinnbringend für dein Unternehmen     sind. Du bekommst erklärt, wie du eine nachhaltige Influencer Strategie aufbaust. Und welche Tools und Tricks du bei der Identifikation von Analyse von Influencern kennen solltest und welche rechtlichen Grundlagen du beachten musst. Experten erklären dir praxisnah und tiefgreifend wie du Instagram- und YouTube-Stars für dein Business nutzen kannst.
4. Kosten: Tickets kosten 649€.

Februar/März: Influencer Marketing Forum 

1. Wann: Am 26.02.2020 und am 04.03.2020.
2. Wo: Im Februar in Berlin und im März in Frankfurt am Main.
3. Worum geht´s: Im Seminar werden die aktuellen Themen rund ums Influencer Marketing besprochen. Du lernst etwas über Grundlagen und Entwicklungen zum Influencer Marketing und bekommst Empfehlungen für die Konzeption. Außerdem werden die verschiedenen Herausforderungen erläutert, die das Influencer Marketing mit sich bringt. Im Forum halten verschiedene Redner/ innen Vorträge zu interessanten Themen. Neben den Vorträgen besteht das Forum auch aus einem Praxisteil, der aus moderierten Arbeitsgruppen besteht.
4. Kosten: Seminar und Messe können getrennt gebucht werden und kosten einzeln jeweils 490€, wenn man bis zum 31.01. Karten bestellt. Und für Seminar und Konferenz kostet es 890€ zusammen bis zum 31.01. Danach kostet ein einzelnes Ticket (Seminar oder Konferenz) 690€ oder zusammen (Seminar und Konferenz) 1.190€. Es lohnt sich also früh zu buchen.

März: All Influencer Marketing Conference

1. Wann: Am 19.03.2020 von 8.00 bis 16.00 Uhr.
2. Wo: In der ICM Messe München.
3. Worum geht´s: Influencer Marketing wird immer wichtiger. Der Stellenwert dieser Disziplin ist im Marketingplan rasant angestiegen und fast jedes Unternehmen betreibt Influencer Marketing oder plant den Einstieg in naher Zukunft. Die Themenliste der All Influencer Marketing Conference ist spannend. Es werden Fallstudien erläutert sowie KPI´s für ihr Unternehmen erklärt. Zudem wird von erfahrenen Juristen erklärt, wie die Werbekennzeichnung durch Influencer abläuft. Auch die Generation Z ist ein Thema. Ist diese Generation eine Chance oder eine Angstzielgruppe für Werbetreibende und Arbeitgeber? All das gibt es auf der All Influencer Marketing Conference.
4. Kosten: Tickets kosten bis zum 31.01. 695€. Und dann bis zum 18.03. 795€. Wenn man direkt vor Ort ein Ticket erwerben möchte also am 19.03. kostet das 895€. Man kann auch ein Kombi Ticket Buchen zusammen mit der All Facebook Marketing Conference. Da kostet das Ticket bis zum 31.01. 1.190€ und bis zum 17.03. 1.390€ und wenn man direkt vor Ort ein Ticket kaufen möchte kostet das 1.590€.
5. Rabatt: Wir sind offizieller Blogpartner der All Influencer Marketing Conference und haben exklusiv einen Rabattcode für euch. Mit dem Code: HITCHONAMIC bekommt ihr 15% Rabatt auf eure Buchung.

Weitere Informationen erhaltet ihr hier!

Mai: Influencer Marketing  IHK Nagold – Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald, Geschäftsstelle Nagold 

1. Wann: Am 06.05.2020 von 14.00 bis 17.00 Uhr.
2. Wo: In der IHK-Geschäftsstelle Nagold.
3. Worum geht´s: Der Referent Patrick Walz wird unter anderem die Grundlagen des Influencer Marketings erläutern, sowie über die verschiedenen Arten der Kooperationen sprechen. Ihr bekommt Tipps für die Zusammenarbeit mit Influencern und könnt im Praxisteil des Seminars Influencer Kampagnen analysieren und auswerten. Außerdem lernt ihr etwas über die rechtlichen Aspekte und Risiken des Influencer Marketings.
4. Kosten: Tickets kosten 130€ pro Teilnehmer.

 Mai: D²M SUMMIT

1. Wann: Vom 21.05.2020 bis zum 23.05.2020.
2. Wo: Im Hotel East in Hamburg.
3. Worum geht´s: Es finden ganztägige Seminare, Vorträge und Workshops zum Thema Content & Social Media Marketing sowie Community & Conversational Desgin Konzepte statt. Zwar geht es bei dieser Messe nicht hauptsächlich um Influencer Marketing, dennoch sind die dort vertretenden Themen stark damit vernetzt. Am ehesten würde sich für dieses Thema der 22.05. lohnen, da Influencer Marketing an dem Tag in einem Panel vertreten ist.
4. Kosten: Wer sich bis zum 07.05. anmeldet erhält einen Vorteilspreis. Für alle Tage zahlt man 1.190€. Für zwei Tage nach Wahl 890€ und für einen Tag 590€. Ab dem 08.05. zahlt man wieder den Normalpreis. Dieser beläuft sich bei dem Drei-Tage-Paket für 1.390€, zwei Tage 1.090€ und einen Tag 690€. Auch hier lohnt sich eine frühe Anmeldung.

Juni: die contra  Conversion + Traffic 

„Contra, das steht für Conversion und Traffic. Genau diese beiden Stellschrauben sind die Hebelpunkte an denen wir mit exzellentem Marketing ansetzen.“ So heißt es auf der Webseite der contra Messe.

1.Wann: Vom 04.06.2020 bis zum 05.06.2020.
2.Wo: In der Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf.
3. Worum geht´s: Unter den zahlreichen Speakern befanden sich im letzten Jahr auch Influencer wie Farina Opoku von Novalanalove oder Lisa-Marie Schiffner, welche exklusive Einblicke in die Welt des Influencer Marketing gewähren konnten. Auch dieses Jahr sind über 40 Speaker vertreten, um ihr Wissen an Unternehmer und Gründern weiterzugeben.
4. Kosten: Die Early-Bird-Tickets kommen in 3 Kategorien: Streaming für 149€, Premium für 399€ und VIP mit exklusiven Zutritt zu den Speakern und VUP-Raum für 899€. Bis zum 13.02.2020 sind die Tickets zu diesen Sonderpreisen verfügbar.

Die besten Events im Bereich Influencer Marketing für die zweite Jahreshälfte gibt es bei uns ab Sommer für euch zum Nachlesen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.